Unser Angebot

Zooschulunterricht

Schulen und Kitas können aus rund 40 Themen auswählen. Bildung für nachhaltige Entwicklung hat einen hohen Stellenwert. Ein direkter Kontakt lässt jedes Programm zu einem besonderen Erlebnis werden.

Geburtstage

Geburstagskinder von 4-99 können in der Zooschule einen ganz besonderen Vor-/Nachmittag erleben. Zu dem Programm gehört u.a. ein Erlebnisrundgang und ein hautnaher Tierkontakt.

Ferienprogramm

„Fit für die Zukunft“: In den Ferien bieten wir eine flexible Kinderbetreuung mit einem ständig wechselnden Programm „Komm mach mit! Wir retten unseren Planeten“ an. Auf Wunsch gibt es ein warmes Mittagessen.

Zoo-Natur-Erlebnistage

Im September 2021 werden zwanzig 2. Klassen eingeladen, sich am Projekt „Zoo-Natur-Erlebnistage – Ein Schuljahr für den Schutz der Vogelvielfalt“ zu beteiligen. Das Besondere: Das Projekt wirkt in die Familien der Schulkinder hinein.

Zoo-Jugendspiele

Im Juni 2022 können wieder 20 vierte Klassen aus Landau und der Region am Wettbewerb rund um die Bedeutung, die Bedrohung und den Schutz der Artenvielfalt teilnehmen.

EWL-/ EWW-Kooperationen

Wir bieten auch Unterricht zum Umgang mit Abfall, zu Abfallvermeidung und Recycling an! Schulen und KITAS aus Landau und dem Landkreis SÜW können für diese Unterrichtsthemen kostenfrei Gutscheine anfordern.

…und vieles mehr

Außerdem bietet die Zooschule Workshops, Sprachförderung für Vorschulkinder, Abenteuer-Nachtlager, Veranstaltungen für Menschen mit Beeinträchtigung, Führungen für Erwachsene sowie Veranstaltungen zur Fort- und Weiterbildung für Lehrkräfte und Erzieher/ Erzieherinnen an.

Unser Team

Dr. Gudrun Hollstein

Dr. Gudrun Hollstein

( Leitung der Zooschule )

Jeannine Schützendübe

( Zoopädagogin )

Ann-Marie Attenberger

( Zoopädagogin )

Maximilian Fuchs

Maximilian Fuchs

( Zoopädagoge )

Zoopädagogen

( Studierende )